Zum Hauptinhalt
Landgericht Essen vom 21.08.2020 vom 21.08.20

Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Fehlgeschlagene Operation einer Spinalkanalstenose, LG Essen, Az.: 16 O 199/17

Chronologie:
Die Klägerin leidet seit vielen Jahren unter einem Bandscheibenleiden. Im November 2014 ließ sie sich daher im Hause der Beklagten an der Lendenwirbelsäule operieren. Postoperativ stellten sich weitere Schmerzen ein.

Verfahren:
Das Landgericht Essen hat zu dem Vorfall ein neurochirurgisches Fachgutachten eingeholt. Im Ergebnis stellt der Gutachter fest, dass die Stenose nicht behoben worden sei. Da eine gütliche Einigung nicht zustande kam, hat das Landgericht die Beklagtenseite sodann zur Zahlung eines Betrages im hohen vierstelligen Bereich verurteilt.

Anmerkungen von Ciper & Coll.:
Da die eingetretenen Folgeschäden nicht erheblich waren, ist der vom Gericht ausgeurteilte Betrag als durchaus angemessen anzusehen. Gerade bei Operationen im Rückenbereich besteht immer ein gewisses Risiko, insbesondere auch für wesentlich schwerwiegendere Folgeschäden, die dann auch zu erheblich höheren Ansprüche geführt hätten, stellt Dr. D.C.Ciper LLM, Fachanwalt für Medizinrecht klar.

Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Versäumnis der weiteren Befunderhebung durch 3 verschiedene Ärzte führt zu Tod des Erblassers

Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: potenzielle Fehldiagnose und relevante Behandlungsverzögerung bei Krebserkrankung

Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Teil eines Drainageschlauchs bleibt 2 Jahre lang unbemerkt in Brust des Klägers

Weitere Prozesserfolge laden...

Medizinrecht – Arzthaftungsrecht – Behandlungsfehler: Fehlgeschlagene Operation einer Spinalkanalstenose, LG Essen, Az.: 16 O 199/17

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (2)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen